Vorgeschmack auf das Konzertprogramm

Die Edesheimer Weinprinzessin führt bei unserem Konzert durch das Programm.
Beim Vorgespräch mit unserem Dirigenten erfuhr sie natürlich schon ein paar Einzelheiten.

Nina: Hi Roland, was können unsere Gäste im Konzert erwarten?

Roland: wir haben ein spannendes Programm zusammengestellt. In zwei Stunden – inklusive Pause – bieten wir ein breites Spektrum der konzertanten Blasmusik.

Nina: Verrätst du uns Konkreteres?

Roland: klar =) Recht bekannt ist „Moment for Morricone“, also die spektakuläre Filmmusik von Ennio Morricone. Mein Favorit ist das Werk „Die Hexe und die Heilige“ von Stephen Reineke. Der oft dramatische Wechsel von „schön“ auf „heftig“ und zwischendurch mystisch ist wirklich gut. Daneben sind Wechsel der Taktarten ein spannende Herausforderung.

Nina: Hört sich gut an. Auf dem Plakat steht „Concerto d‘amore“. Was hat es damit auf sich?

Roland: Das ist der Titel unseres ersten Stücks von Jakob de Haan. Ein sehr angenehmes und abwechslungsreiches Stück. Dabei zieht sich das Thema „Konzert der Liebe“ durch das ganze Programm.

Nina: So wie ich dich kenne, hast du auch ein ruhiges Stück dabei?

Roland: Genau: Solveigs Song von Edvard Grieg. Das bekannte Lied aus Norwegen ist einfach nur schön. Aber anspruchsvoll.

Nina: Apropos bekannte Melodien. Können die Gäste erwarten, noch mehr bekannte Melodien zu hören?

Roland: Unbedingt. Wir haben eine Klezmer-Rhapsodie mit bekannten Melodien dabei. Freuen können sie sich auch auf Tanz der Vampire. Starke Musik, die jeden bewegt.
Nina: Dankeschön! Ich freue mich schon sehr auf euer Konzert. Bis bald.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Concerto d’Amore – Jahreskonzert

Herzliche Enladung zu unserem Jahreskonzert am 03.11.2018 um 20:00 unter dem Motto „Concerto d’Amore“.
Unter der Leitung unseres Dirigenten Roland Gauweiler bringen wir eine vielseitige Auswahl an Musikstücken zu Gehör.
Die Moderation übernimmt die Edesheimer Weinprinzessin Nina Minges.
Für Ihr leiblichen Wohl bieten wir wieder liebevoll belegte Canapees, Weine von Mathias Garth und natürlich auch Alkoholfreies an.

Karten erhalten Sie für 8 € im Vorverkauf in der Dorfmühle Edesheim und bei den Musikern, die auf dem Plakat angegeben sind.
Da war allerdings der Fehlerteufel am Werk 😊.
Folgende Nummern sind richtig:
A. Rehm 06323/3103
A. Argus 06323/936896

Außerdem gibt es ab 19:30 Karten für 9 € an der Abendkasse.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Erlebnistag Deutsche Weinstraße

Am Erlebnistag Deutsche Weinstraße bauen wir am 26.08.2018 zum 3. Mal unsere Zelte am „Hainfelder Kapellchen“ außerhalb des Ortes Richtung Rhodt auf.

Wie schon in den vergangenen Jahren können sich die Radler (und gerne auch viele andere Gäste) bei uns mit frisch belegten Flammkuchen aus dem Holzofen, leckeren Saumagen-Burgern und Bratwürsten stärken.
Dazu gibt es kühle Getränke vom Weingut Garth, natürlich auch zum Motto passend „König Riesling“.

Im Schatten der Bäume kann man sich so bei einer Pause erholen und die Sicht auch Berge und Weinberge genießen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Weinfest Burrweiler

Beim Weinfest in Burrweiler spielen wir am 24.08.2018 zur Eröffnung im Hof von „Götzen Senf“ ab 19:00 ein Standkonzert und freuen uns auf viele Fans und neue Zuhörer.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

WeingenussGarten

Am 15. Juli spielen wir von 13:00 bis 15:00 beim WeingenussGarten in Albersweiler.
Wir würden uns sehr freuen, bekannte Gesichter dort zu sehen und natürlich auch neue Menschen kennen zu lernen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Frühschoppenkonzert am alten Wachthaus

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mitgliederversammlung am 27.03.2018

Im Rahmen unserer Mitgliederversammlung fanden neben den üblichen Regularien auch Neuwahlen der Vorstandschaft statt.

Fast alle Vorstandsmitglieder haben sich erneut zur Wahl gestellt und wurden in ihren Ämtern bestätigt.
Das wichtige Amt des Notenwarts übernimmt künftig Andreas Roth, der der Vorstandschaft vor einigen Jahren schon einmal angehörte.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Klang – Leidenschaft – Intensität

Unter diesem Motto fand am Sonntag im Rahmen der Martini-Kerwe unser Konzert in der nahezu vollbesetzten katholischen Kirche in Roschbach statt.

Wir präsentierten sowohl geistliche als auch weltliche Stücke, deren Klang und Intensität in der Atmosphäre einer Kirche besonders zur Geltung kommt.

Wir Musiker waren begeistert, wie anders unsere Musik in der Kirche klingt.
Die absolute Stille im Publikum trug, gemeinsam mit der Kerzenbeleuchtung im Kirchenschiff, zu einem einzigartigen Konzerterlebnis bei.

Viele Konzertbesucher waren unserer Einladung zum anschließenden Empfang im Dorfgemeinschaftshaus gefolgt und spendeten unserer Leistung, dem Dirigenten und den Solisten viel Lob.

Wer das Konzert verpasst hat, hat am 24.11. die Gelegenheit, das selbe Programm um 19:30 in der katholischen Kirche in Gleisweiler zu hören.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zu den Kirchenkonzerten

Am 12.11. veranstalten wir im Rahmen der Martini-Kerwe ein Kirchenkonzert in der Roschbacher Kirche. Dazu wollen wir Sie herzlich einladen. Beginn ist um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Unter dem Motto KLANG – LEIDENSCHAFT – INTENSITÄT erwartet Sie eine Mischung aus bekannten Stücken wie Highland Cathedral und klassischen Arrangements. Somit ist für jeden etwas dabei.

Im Anschluss daran findet im benachbarten Dorfgemeinschaftshaus ein kleiner Empfang statt.

Das ganze Konzert wird am 24.11. um 19:30 Uhr in der Kirche in Gleisweiler wiederholt.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ausschank am „Hainfelder Kapellchen“

Am Erlebnistag Deutsche Weinstraße betreiben wir zum zweiten mal unseren Ausschank an der Hainfelder Kapelle (kurz nach dem Ortsausgang Richtung Rhodt).

Selbstverständlich backen die Musikerinnen und Musiker wieder ihre frisch zubereiteten Flammkuchen in verschieden Variationen – das kulinarische Markenzeichen des Vereins. Daneben werden auch Saumagen-Burger und Bratwurst im Brötchen serviert.
Dazu passende Weine runden das Angebot ab.

Der Ausschank ist ab 10 Uhr geöffnet.
Ferner wird die Kapelle wie im letzten Jahr zur Möglichkeit einer kleinen Auszeit offen sein.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar